B-Jugend mit dem 2.Sieg in der Rückrunde

Samstag, den 24.02.2018:

D-Junioren :  SG Rosbach/Leuscheid/Öttershagen II – JSG Herchen/Höhe  1:6 (0:2)

Mit 4 Siegen, bei einer Niederlage, aus den letzten 5 Spielen konnte unsere D-Jugend auf einen sehr guten 4. Platz in ihrer Gruppe klettern.

D-Juniorinnen:  TuS Herchen – TuS Birk – Absetzung –

C-Junioren :  SV Birlinghoven – JSG Herchen/Höhe– Absetzung –

B-Junioren:  SV Rot Weiß Hütte – JSG Herchen/Höhe  1:5 (1:2)

Tore: 0:1 (7.) Anton Happ, 1:1 (10./FE.), 1:2 (30.) Hannes Pfeifer, 1:3 (45.) Felix Robert Rösgen, 1:4 (57.) Anton Happ, 1:5 (70.) Tobias Thielen.

Besondere Vorkommnisse:  Rote Karte SV Rot Weiß Hütte (70.)

Mit dem 2.Sieg in der Rückrunde konnte die JSG  Herchen/Höhe wieder den Anschluss ans Mittelfeld in der Mittelgruppe herstellen. Nach der schnellen 1:0 Führung in der 7.Minute durch Anton Happ musste man  bereits in der 10.Minute durch einen Strafstoß den Ausgleich hinnehmen. Nachdem Hannes Pfeifer in der 30. Minute die erneute Führung erzielte, ging man mit einer 2:1 Führung in die Halbzeit. Nach dem Pausentee dominierte die JSG das Spielgeschehen nach Belieben. Mit dem 3:1 durch Felix Robert Rösgen in der 45. Minute war der letzte Widerstand des Gegners gebrochen. Die weitern Tore zu einem klaren Erfolg erzielten Anton Happ in der 57.Minute zum 4:1 und Tobias Thielen in der 70. Minute zum 5:1 Endstand.

Soweit das Wetter am Wochenende mitspielt, finden bei den Jugendmannschaften folgende Meisterschaftsspiele statt

Samstag, den 03.03.2018:

E-Jugend – 12:00 Uhr:  TuS Herchen – SV Birlinghoven

D-Juniorinnen – 13:00 Uhr:  TuS Herchen – JFC Mondorf-Rheidt

D-Jugend – 13:00 Uhr:  JSG Herchen/Höhe – SV 09 Eitorf II

B-Juniorinnen – 15:45 Uhr:  TuS Herchen – Jan Wellem 05 Berg. Gladbach

B-Jugend – 15:45 Uhr:  FC 05 Hennef III – JSG Herchen/Höhe

Nach der Niederlage in der Hinrunde, wo man unglücklich mit 1:2 verlor, hofft man auch in Hennef etwas Zählbares mitzunehmen. In diesem Spiel trifft mit dem FC 05 Hennef die drittschlechteste Abwehr (46 Gegentore) auf die JSG Herchen/Höhe mit der viertbesten Abwehr (20 Gegentore) der Mittelgruppe. Leider hapert es bei unserer Mannschaft im Sturm. Mit nur 17 erzielten Toren stellt man den drittschlechtesten Sturm. Vielleicht ist ja im Spiel der Vorwoche gegen den SV Rot Weiß Hütte mit 5 Toren endlich der Knoten geplatzt und man startet eine kleine Siegesserie.

Aufgrund der Platzsperre im Sportpark „Haus Tannenhof“ in Herchen finden alle Heimspiele der Jugendmannschaften bis zum 31.03.2018 auf der Platzanlage des SV Höhe  in Windeck-Altenherfen statt.


Schreibe einen Kommentar