B-Mädels gewinnen beim Spitzenreiter und übernehmen die Tabellenführung

Die C-Mädels starten erfolgreich in die neue Saison

Damen mit hoher Niederlage gegen Bröltaler SC

Samstag, den 26.09.2020:

F-Jugend:  TuS Herchen – Bröltaler SC U9 0:8 (0:4)

D-Jugend:  TuS Herchen – Bröltaler SC 0:4 (0:1)

C-Juniorinnen:  TuS Lindlar – TuS Herchen 0:9 (0:4)

C-Jugend: TuS Herchen – SG SF Aegidienberg/TuS Eudenbach 2:2 (1:0)

B-Juniorinnen: FC Wiedenest-Othetal – TuS Herchen 1:5 (0:1)

Zum ersten Auswärtsspiel der Saison ging es für unsere U17 nach Bergneustadt. Mit dem FC Wiedenest-Othetal stand uns ein alter Bekannter aus der letzten Bezirksligasaison gegenüber. Von Beginn an zeigten beide Mannschaften absoluten Siegeswillen mit Torchancen auf beiden Seiten. In der 15. Minute gelang den „Mädchen von Herchen“ durch Verena der Führungstreffer. Trotz zahlreicher weiterer Chancen auf beiden Seiten ging es so auch in die Halbzeit. Nach dem Wechsel fuhren die Hausherrinnen mehrere gefährliche Konter, doch an der sicheren Abwehr der gewohnt souveränen Torhüterin Lena war kein Vorbeikommen. Durch einen Doppelschlag in der 58. und 60. Minute durch Lea S. und Madeleine konnten sich unsere Mädels Luft verschaffen. Durch zwei weitere Tore von Verena konnte in der Schlussphase eine deutliche Führung herausgespielt werden. Der Ehrentreffer für Wiedenest fiel in der Schlussminute. Es spielten: Ines, Lea N., Lea R, Lea S., Lena, Madeleine, Nina, Sina L, Sina S. und Verena.

A-Jugend:  ASV Sankt Augustin U19/II – JSG TuS Herchen/SV Höhe 2:6 (0:3)

Frauenmannschaft: Bröltaler SC – TuS Herchen 6:0 (4:0)

Leider eine zu hohe Niederlage für unsere Damen

In der Anfangsviertelstunde haben wir noch körperlich gut gegen die spielstarken Damen des Bröltaler SC auf deren Platz mitgehalten. Leider waren wir mit der Schnelligkeit des Gegners überfordert und haben  vier „blöde“ Tore in der ersten Halbzeit kassiert. In Halbzeit zwei  haben wir trotz dieses Rückstandes den Kopf nicht hängen lassen und gekämpft, aber leider noch zwei weitere Tore nicht verhindern können. Alles in allem eine verdiente Niederlage, die aber nicht so hoch hätte ausfallen müssen.


Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere