Berichte und Ergebnisse der Gemeindemeisterschaft vom Wochenende

Am kommenden Sonntag stehen die Finalspiele der Gemeindemeisterschaft in Herchen an. Im Reserve-Finale steht der TSV Germania Windeck II und der Gastgeber TuS Herchen II, der gegen den SV Leuscheid II mit 3:1 gewinnen konnte. Die Tore erzielten Wielpütz (26.), Heymann (52.) und Stricker (85.).
Spvgg. Hurst/Rosbach II – SV Öttershagen II 1:0
SV Öttershagen II – TSV Germania Windeck II 1:3
TSV Germania Windeck II – Spvgg. Hurst/Rosbach II 3:0
TuS Herchen II – SV Leuscheid II 3:1
Im Finale der Ersten Mannschaften kommt es zum Top-Spiel zwischen den A-Ligisten SV Leuscheid und TuS Herchen. Die Erste Mannschaft konnte klare Siege gegen den TuS Schladern (Tore: 4x Arslan (3./9./17./40.), Janßen (45.+1.)) und gegen die SV Höhe (Tore: 2x Andree (25./43.), Seewald (38./FE), Schirmer (45.), Karakas (45.+1.)) erzielen.
SV Leuscheid – SV Öttershagen 4:1
SV Leuscheid – Spvgg. Hurst/Rosbach 3:2
Spvgg. Hurst/Rosbach – SV Öttershagen 2:1
TuS Herchen – TuS Schladern 5:1
TuS Schladern – SV Höhe 3:0
SV Höhe – TuS Herchen 0:5


Schreibe einen Kommentar