Gelungenes Richtfest im „Sportpark Haus Tannenhof“

Richtfest Überdach

Richtfest Überdach am 29.10.2016

Bei herrlichem Sonnenschein wurde am 29.10.16 das neu errichtete Überdach am Sportplatz in Herchen eingeweiht. Sponsoren, Mannschaften, Helfer und Unterstützer des Vereins sind der Einladung des Vereins gefolgt und waren mit großem Interesse und Freude dabei den neuen Zuschauerunterstand gebührend und zünftig einzuweihen. Auch das designierte Dreigestirn der KG Herchen hat es sich nicht nehmen lassen, das Ereignis mit dem TuS zu feiern.
Bei der Ansprache betonte Abteilungsleiter Alfred Ludwigs das außergewöhnliche Engagement der Sponsoren und das der freiwilligen Helfer, welche solche Maßnahmen, wie sie derzeit in Herchen ohne finanzielle Unterstützung in Eigenleistung entstehen, überhaupt erst möglich machen. Mit dem Bau des Überdachs ist allerdings erst der erste Bauabschnitt erreicht. Bereits im Frühjahr werden die Baumaßnahmen fortgeführt und neben dem neu zu gestaltenden Eingangsbereich wird das gesamte schulseitige Sportplatzgelände gepflastert und das Wasser- und Abwassersystem erneuert. Besonders stolz ist der Verein, neben den sportlichen Erfolgen, auch auf die Entwicklung des Vorstands und des Vereinslebens. Dem Vorstand stehen derzeit 19 Personen zur Verfügung, die einen ständigen Arbeitsbeitrag für den Verein leisten. Gerade in heutigen Zeiten ist dies keine Selbstverständlichkeit mehr. Der Verein arbeitet daran, dieses hohe Engagement der ehrenamtlichen Helfer auch nachhaltig sichern zu können.
Nach dem offiziellen Teil ging das Fest im Sportpark „Haus Tannenhof“ bei interessanten Gesprächen und reichlichen Snacks und Getränken langsam dem Ende zu. Der TuS Herchen möchte sich bei allen Helfern und Gästen bedanken, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

Der Vorstand

PS: Aufgrund der vielfältigen Aufgaben im Verein suchen wir noch weitere Helfer (z.B. für Pressearbeit). Wer Interesse hat unser Vereinsleben mit zu gestalten, kann sich gerne unter der E-Mail „fussball@tusherchen.de“ an uns wenden.


Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere