D-Mädchen des TuS Herchen krönen ihre erste Saison mit einem Kantersieg

Samstag, den 12.05.2018 – D-Juniorinnen:

TuS Herchen – TuS 07 Oberlar  9:2  (4:1)

Bei bestem Fußballwetter zeigten sich die jüngsten Mädchen des Herchener Vereins in bester Spiellaune. So ließen die heimischen Mädchen nichts anbrennen und führten schon zur Pause mit drei Toren Unterschied. Allerdings konnte der Gast aus Oberlar über lange Strecken des Spiels durchaus mithalten und zeigten gefälliges Aufbauspiel, konnten aber einige sogenannte 100 %-ige nicht im Gastgebertor unterbringen. Neben den Torjägerinnen Madeleine (3), Saloua (2) und Sina L. (1) konnte sich endlich Luisa (3) in die Torschützenliste eintragen. Ein rundum gelungener erster Saisonabschluss für eine Mannschaft, in der jede Spielerin erneut über sich hinauswuchs. Lasset uns auf die nächste Spielzeit freuen!


Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere