JSG Herchen/Höhe fährt erste Punkte der Saison ein.

JSG Herchen/Höhe fährt erste Punkte der Saison ein.

 

Die neu gegründete C- Jugendspielgemeinschaft TuS Herchen/SV Höhe gewann die ersten beiden Pflichtspiele

in Windeck (0:14) und zu Hause gegen Hangelar mit (7:0).

Auf dem Kunstrasen der Germania zeigte das Team eine spielerisch starke Leistung und kam zum Saisonstart gut

in den Tritt. Torchancen wurden gut heraus gespielt und die Defensive stand gut und somit geht der Sieg in der Höhe auch in Ordnung.

Gegen das Team aus Hangelar war der Spielverlauf direkt ein anderer. Unsere Abwehr leistete sich einige Patzer, so dass es hier und da zu Chancen für den Gegner kam. Schlussmann Anouk konnte jedoch erfolgreich parieren.

Zur Halbzeit wechselte man mit 2:0  die Seiten. Jetzt starte die JSG durch und  dreht das Spiel zum 7:0 Endstand.

Gute Teamleistung!

Am kommenden Samstag den 17.9. spielt die JSG die 2. Pokalrunde in Birlinghoven, Anstoß 14.15 Uhr.


Schreibe einen Kommentar