F-Jgd: TuS Herchen –Spvg. Hurst/Rosbach 10:2 (4:2)

Tore: 6x Sebastian, 1x Sophia, 1x Saloua, 1x Fabian, 1x Alexander
Letzten Samstag war die Mannschaft aus Rosbach zu Gast. Ersatzgeschwächt hatte Rosbach 4 Kinder aus der Bambini-Mannschaft im Kader. Das Herchener Team wurde durch Neuzugang Luca verstärkt und der gesamte Kader stand zur Verfügung. Somit hatten wir den Luxus mit 4 Ergänzungsspielern auflaufen zu können.

Bereits nach kurzer Spielzeit war klar, wer heute die siegreiche Mannschaft sein wird – zu überlegen war heute unser Team. Herchen ging schnell in Führung, aber Rosbach konnte zweimal geschickt verkürzen. Hier stimmte die Zuordnung im Defensivbereich nicht. Zur Halbzeit führte man durch 3x Sebastian und 1x Fabian sicher mit 4:2 Toren.

Im zweiten Durchgang rotierte man kräftig durch und probierte einige Dinge aus. So konnten sich auch Kinder in die Torschützenliste eintragen, die sonst nicht so erfolgreich sind. Sophia mit einem fulminanten Schuss, Alexander mit seinem ersten Saisontor, sowie Saloua nach schönem Torabschluss waren neben Sebastian die weiteren Torschützen. Die Abwehr wurde von Luca und Nina zusammengehalten und Fabian im Tor machte die weiteren Rosbacher Chancen zunichte. Knut rackerte fleißig im Mittelfeld und konnte seinen Bewegungsdrang mal richtig ausleben. Zu Bemängeln bleibt heute nur wieder mal die die Konsequenz im Abschluss.

Hier haben wir seit einigen Wochen Probleme den Ball schnell und präzise auf das Tor abzuschließen. Daran werden wir arbeiten… (fs)

Es spielten: Fabian, Alex, Phil, Philipp, Nina, Saloua, Sebastian, Luca, Sophia, Knut, Leon


Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere