Herchener D-Mädels holen doch noch den Weltmeistertitel!!!

D-Juniorinnen gewinnen die Birker Mini-WM

 Erster Turniersieg für den Frauen/Mädchenfußball des TuS Herchen

Das Wetter lud eher ins Freibad und zu einer Fahrt bei Siegtal Pur ein. Doch der Mädchennachwuchs des TuS machte sich auf nach Birk um Geschichte zu schreiben. Das dortige Turnierbild zeigte lauter Topmannschaften aus dem Kreisgebiet und somit rechnete man nicht unbedingt mit einem Vordringen in die Finalspiele, zumal der Schrecken des Ausscheidens der Nationalmannschaft der Herren noch in den Köpfen schwebte. Bei der Birker Mini-WM 2018 spielte unsere Mannschaft für „Argentinien“. Wie so oft starteten unsere Kinder mit einem Gegentor, kamen aber dann immer mehr in Schwung und gingen durch Sina L., Luisa und Madelaine gegen Ägypten sogar 3:1 in Führung. Doch konnte die gegnerische Mannschaft noch ausgleichen. Im fulminanten zweiten Spiel gegen Deutschland sicherten sich die nun gut eingespielten Herchener Mädchen durch drei Tore von Saloua das Halbfinale. Im dritten Vorrundenspiel wurde nochmals Gas gegeben, aber es gab gegen Russland (Gastgeber TuS Birk) ein 0:0.

Im Semifinal traf man auf Japan (SF Troisdorf 05), gegen das man in der Meisterschaft noch hoch verloren hatte. Unsere starke Hintermannschaft sorgte dafür, dass Sina S. keinen Schuss auf ihr Tor bekam. Dafür kam Salouas Ecke genau auf Madelaine, die quasi einzig mit ihrem Willen den Ball hinter die Linie drückte: Endspiel! Argentinien gegen Spanien ! Und das hochklassig ! Trotz des langen Nachmittags in brütender Hitze wuchsen alle Kinder über sich hinaus. Das entscheidende 7-Meter-Schießen war von einer anderen „Welt“, dass „die Mädchen von Herchen“ für sich „meisterten“. Sie haben alles gegeben und alles bekommen. Weltmeister!

Spiel 1:  Argentinien (TuS Herchen) –  Ägypten (Oberkassler FV)  3:3

Spiel 2:  Argentinien (TuS Herchen) –  Deutschland (SV Bergfried Leverkusen)  3:0

Spiel 3:  Argentinien (TuS Herchen) –  Russland (TuS Birk)  0:0

Halbfinale:  Argentinien (TuS Herchen) –  Japan (SF Troisdorf 05)  1:0

Endspiel: Argentinien (TuS Herchen) –  Spanien (TuS Roisdorf)  6:5 n.E.

 


Schreibe einen Kommentar