Perfekter Saisonstart der B Juniorinnen des TuS Herchen

TuS Herchen – SV Morsbach 18:1 (10:0)

TuS Herchen – SG Kreuzberg/Wipperfürth 7:1 (3:0)

Am ersten Spieltag der neuen Saison trafen unsere B Juniorinnen auf den SV Morsbach. Vom Anstoßpunkt lief Sophia beherzt nach vorne und traf nach rekordverdächtigen 7 Sekunden zum 1:0. Nach weiteren 2 Minuten stand bereits ein 3:0 für die Mädchen von Herchen auf der Anzeige. Gegen die schnelle und dynamische Spielweise unserer Mädels hatten die überforderten Gäste leider zu keinem Zeitpunkt eine Chance. Nachdem es zur Halbzeit bereits 10:0 stand, entschieden sich die Trainer des TuS Frank Kappenstein und Marco Rötzel die zweite Halbzeit in Unterzahl zu bestreiten. Aber auch so verlief das Spiel weiter sehr einseitig, so das am Ende ein deutlicher 18:1 Sieg stand. Im zweiten Spiel der Saison nur 4 Tage später empfingen unsere B Juniorinnen die Spielgemeinschaft des VfB Kreuzberg und des VfR Wipperfürth. Nach zwei schnellen Toren unsere Spielerinnen fand der Gast aus dem Rheinisch-Bergischen besser ins Spiel und es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten. Während es unseren Mädels insgesamt 7 mal gelang, die Torhüterin der Gäste zu überwinden, musste unsere gewohnt sichere Torhüterin Lena nur einmal hinter sich greifen. Mit 2 Siegen aus 2 Spielen führen unsere B Juniorinnen nun die Tabelle an und treffen am kommenden Wochenende auf den FSV Neunkirchen-Seelscheid, der mit ebenfalls 2 Siegen und dem schlechteren Torverhältnis auf Platz 2 der Tabelle steht. Anpfiff ist um 16:00 Uhr im heimischen Sportpark „Haus Tannenhof“ in Herchen.


Schreibe einen Kommentar