Spielberichte Damen- und Erste Mannschaft vom 27.11.16

TuS Herchen I weiter auf Herbstmeisterschaftskurs

TuS Oberpleis II – TuS Herchen I 2:4 (2:2)

In einem hart umkämpften Match konnte sich die erste Mannschaft im Auswärtsspiel gegen den Konkurrenten aus Oberpleis erfolgreich durchsetzen und das Spiel für sich entscheiden. Ein weiterer Schritt in Richtung Herbstmeisterschaft wurde somit getätigt. “Man of the Match” war der vierfache Torschütze Christopher Land, der in den letzten 12 Minuten des Spiels das 2:2 Unentschieden souverän in den Sieg verwandeln konnte. Auch der Ausfall unserer Stammtorhüter konnte durch den sehr gut agierenden Yannik Andree im Tor kompensiert werden.

Tus Herchen Frauen – Hurst Rosbach 0:6

In einem sehr umkämpften Spiel zeigten sich die Herchener Mädels in der ersten Halbzeit von ihrer besten Seite. Alles was vor dem Spiel besprochen wurde, setzten sie um und dennoch mussten sie kurz vor dem Pausenpfiff den Rückstand durch einen Fehler zum 0:1 hinnehmen. In der zweiten Halbzeit wurde versucht an die Leistung anzuknüpfen, gelang aber aufgrund des zunehmenden Drucks von Rosbach nur schwerlich und mit der voranschreitenden Zeit merkte man das Nachlassen der Kräfte. Somit mussten sich die Herchener am Ende mit 0:6 geschlagen geben. Dennoch bleibt klar festzuhalten, dass sich auf dieser gezeigten Leistung weiter aufbauen lässt.

An dieser Stelle gilt ein besonderer Dank auch den Sportfreunden vom SV Höhe, besonders Nino und Klaus, die es ermöglichen, den Trainingsbetrieb und die Spiele auf dem Sportplatz des SV Höhe auszuführen.

Achtung:

Aufgrund der Wetterbedingungen können die Heimspiele kurzfristig abgesagt oder verlegt werden. Die aktuellen Informationen werden auf der Homepage rechtzeitig bekannt gegeben.

 


Schreibe einen Kommentar